Wie die Nestschaukel sicher an der Decke befestigen?

Nestschaukel an der Decke befestigen

Wie die Nestschaukel sicher an der Decke befestigen?

Soll eine Nestschaukel in der Wohnung aufgehangen werden, ist der erste Gedanke natürlich die Decke. Dazu muss man natürlich wissen, wie die Decke überhaupt beschaffen ist. Wer an Deckenplatten einer abgehangenen Decke eine Nestschaukel montieren will, wird sie nur als Dekoration nutzen können. Sobald sie mit Gewicht belastet wird fällt die Nestschaukel herunter. Auch die darüber liegende Lattenkonstruktion kann nur Gewichte auf die Fläche verteilt tragen, nicht aber punktuell. Dann stellt sich die Frage, welche Originaldecke denn eigentlich darüber liegt.

Hier erfährst Du mehr über Sicherheit und Aufhängung, wenn Du Deine Nestschaukel anderswo aufhängen willst bzw. alle Fragen rund um die beste Befestigung für Deine Nestschaukel erfahren möchtest.

Welche Befestigungsmöglichkeiten an Decken gibt es?

Je nach Art der Decke bieten sich verschiedene Montagemöglichkeiten an. In einer Betondecke ist eigentlich überall ausreichend Halt für eine Nestschaukelmontage gegeben. Hierzu werden nur eine Schlagbohrmaschine mit Steinbohrer sowie das Montagematerial mit Schrauben und Dübel benötigt. Vor dem Bohren sollte jedoch die Decke auf Leitungen untersucht werden, wozu ein Detektor benötigt wird, wenn die Lage nicht bekannt oder in Plänen eingezeichnet ist. Besonders mit Kabeln für die Deckenbeleuchtung ist zu rechnen.

In anderen Decken sind oft tragende Balken zu finden, welche meistens ausreichende Stabilität bieten. Das Problem ist aber in der Regel, dass sie unter dem Putz liegen und nicht so leicht zu finden sind. Auch dafür bietet sich ein Detektor an, welcher auch Holzbalken aufspüren kann (Multidetektor). An den Balken kann dann die Nestschaukel mit Schrauben befestigt werden. Die Schrauben sollten in der Mitte des Balkens sitzen und natürlich auch lang genug sein. Es empfiehlt sich die Löcher für die Holzschrauben vorzubohren, damit das Holz nicht splittert oder abplatzt.

Freiliegende Balken können sogar ohne Bohren genutzt werden. Dazu gibt es im Handel Schaukelschellen für runde oder Vierkantbalken. Universell für alle Balken können auch flexible Bandschellen benutzt werden, welche sich auch auf den jeweiligen Durchmesser des Balkens einstellen lassen.

Besthouse SUS304 Edelstahl Schwerlast Deckenhaken Premium Hängematten Haken, 4 Schraube für Beton Holz Yoga Hängematte Stuhl Sandsack, Wand-Haken, Decken-Haken, Traglast bis 400Kg
Ortungsgerät, Preciva 3 in 1 Multifunktions Wand Scanner Detektor Stud Finder für Metall, Rohre, Holz, AC Spannungsführenden (Schwarz)
Besthouse SUS304 Edelstahl Schwerlast Deckenhaken Premium Hängematten Haken, 4 Schraube für Beton Holz Yoga Hängematte Stuhl Sandsack, Wand-Haken, Decken-Haken, Traglast bis 400Kg
Ortungsgerät, Preciva 3 in 1 Multifunktions Wand Scanner Detektor Stud Finder für Metall, Rohre, Holz, AC Spannungsführenden (Schwarz)
14,99 EUR
Preis nicht verfügbar
-
Besthouse SUS304 Edelstahl Schwerlast Deckenhaken Premium Hängematten Haken, 4 Schraube für Beton Holz Yoga Hängematte Stuhl Sandsack, Wand-Haken, Decken-Haken, Traglast bis 400Kg
Besthouse SUS304 Edelstahl Schwerlast Deckenhaken Premium Hängematten Haken, 4 Schraube für Beton Holz Yoga Hängematte Stuhl Sandsack, Wand-Haken, Decken-Haken, Traglast bis 400Kg
14,99 EUR
Ortungsgerät, Preciva 3 in 1 Multifunktions Wand Scanner Detektor Stud Finder für Metall, Rohre, Holz, AC Spannungsführenden (Schwarz)
Ortungsgerät, Preciva 3 in 1 Multifunktions Wand Scanner Detektor Stud Finder für Metall, Rohre, Holz, AC Spannungsführenden (Schwarz)
Preis nicht verfügbar
-

Decken im Außenbereich

Decken gibt es nicht nur in der Wohnung, sondern können auch Überdachungen einer Terrasse oder eines Balkons sein. Bei Terrassendächern sind in der Regel Träger aus Holz oder Stahl vorzufinden. Wichtig ist zu wissen, ob die Tragkraft der tragenden Streben und Träger nicht schon mit dem Dach erschöpft sind. Auch von unten in einen Balkon zu bohren der über dem eigenen Balkon liegt, erfordert Abklärungen. Nicht nur das die Decke des Balkons auch dick genug sein muss, sehen es Vermieter nicht immer gerne, wenn in die Bausubstanz rumgebohrt wird. Hier sollte vorher nachgefragt werden.

Die Traglast beachten

Egal für welche Montageart sich entschieden wird, die Traglast der Befestigung muss der Traglast der Nestschaukel angepasst sein. Das gilt natürlich für alle vorhandenen Montageteile. Ist nur ein Bauteil zu schwach gewählt wird es hier zuerst versagen. In jedem Fall sollten die Befestigungspunkte durch Belastung geprüft werden. Denn auch ein Schwerlastdübel kann in ungeeignetem Untergrund nicht halten.

Benutzt immer die gleiche Person alleine die Nestschaukel, kann das Gewicht als Vorgabe dienen. In der Regel tummeln sich aber verschiedene Mensch und nicht selten auch zwei gleichzeitig auf einer Nestschaukel. Deswegen sollten die Traglast der Nestschaukel sowie auch die Befestigung an der Decke über zusätzliche Reserven verfügen. Das ist auch kein Fehler, wenn Kinder die Nestschaukel benutzen. Sie benutzen sie häufig für das Schaukeln anstatt nur sanft damit zu schwingen. Dadurch steigt aber die Belastung weswegen Reserven benötigt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen